28Johann_Clanze_Paar1024

Schaarschmidt München seit 1990 Johann Clanze 5/2022—Schaarschmidt Munich since 1990 for the Munich fans. Kastanien GIESSEN ist gesund und schattig. Gegen die Verwahrlosung, das Lücken schlagen. ­­— München rette Deine Kastanien! Die Funktionäre machen sich die Finger nicht schmutzig, machen Angst mit Bezirksausschuss, gekauften Beratern vor Miniermotte, Pseudomonas oder Pilzen. Weil sie nicht für grosse Bäume sorgen. Doch die Kastanien haben Resistenzen. Angstmache, unwahr, willkürlich selektiv, weil es nach meiner Kenntnis der Gutachten zumeist keine objektiven Gründe gibt. Das kommt daher, weil ein gewisses logisches denken nicht mehr vorhanden ist. Bei der Einstellung sagen sie Dir: am besten Sie haben gar keine Ahnung. Manager empfinden, es sei ihr Job Dinge zu organisieren, andere zu kontrollieren. Wenn der Mensch den Lebewesen keinen Respekt zollt, entzieht er sich gewissermassen von der Verantwortung dafür. — Hier haben die Leute Eigentum. Es ist unser Lebensraum, den sie kaputt machen. Der Baum braucht 40 JAHRE zu reifen, bis er das leistet, was der Mensch von ihm will. Die ausgewachsene Kastanie verströmt 400 l Wasser an einem heissen Sommertag und kühlt ihre Umgebung. Die Riesen der Spezies werden bis zu 1000 Jahre alt. Munich save your Chestnuts!
Lesnino Jung Kritik PDF — BA7_Keller_Kastanien_Muenchen.pdf —  Presse Kastanien München PDF — Eichendorff_antwortet.pdf — Eichendorff_Hacker_Reiter_Haben.pdf— Beratung Gartenbau München PDF  >>Kastanien, das Recht der Pflanzen und Tiere  — Beuys Lebendige Soziale Skulpturen PDF — Wunder des Blühens SZ 5.3.2021

DESIGN   PR   PAINTINGS   DRAWINGS   GRAPHICS   POSTERS
Zuverlässig   ECHT   Einfach   Verbunden   Ehrlich   Anständig

Liest Du gerne mit, komm zu schaarschmidt.it
>>ARCHIVE FINE ART 

Public Relations München ist auch die Heimat von Thomas Schaarschmidt Berlin


>>Wanderung durch die geheimen Räume
pdfAlex_for_Prague_with_Andy_Uli.pdf

Einzelheiten weisst, füllen auch den Geist
>>Die Verwunderung des Betrachters beim Zeitung lesen—paint after reading
>>Die Münchner Verwunderung als BUCH
Schlüsselbild mit Caspar Larifari

Axel Zwingenberger führte Jörg Hegemann zum BOOGIE
zum Abschied von Uli Schaarschmidt

bedank Xiaonan Li von STEINWAY München
Poster Trouble every day mit Frank Zappa

pdfdie_verwunderung_des_betrachters_epic_sc.pdf 11.48 MB
pdfdie_verwunderung_des_betrachters_cover.pdf

pdf06Preisliste.pdf
pdf06Weidner_Eroeffnung_Schaarschmidt.pdf 
pdf01Schaarschmidt_Maler_Muenchen.pdf 


ermöglicht von Detlev Prinz eröffnet von Peter Gauweiler 
Limited editionKult Limitierte Auflage 1000 Leinen gelb, Vorsatz rot, Karton Arco weiss von FEDRIGONI Verona 
produziert von KEYSER Verlag Berlin

YOU can still buy on Amazon, as there are a few copies left.

02Buy now72

Stimmen der Verwunderung
"Es sind viele Journalisten interessiert worden, um public relations zu machen und falsche Vorstellungen zu beseitigen." Reinhard Gehlen

"Ned jede Lüg is wahr." Erich Dörfelt. "Das Leben ist erst dann beschissen, wenn wir uns nicht mehr zu helfen wissen."

"Deine Bilder sprechen für sich. Den Text lassen wir weg." Detlef Prinz (im PDF mit Text)

"Er malt die Bilder, zu den ihn Schlagzeilen und Texte anregen. So verbindet sich hier Presse- und Kunstfreiheit auf ein- und derselben Oberfläche. Uli Schaarschmidts Arbeiten sind also ein Fest der Grundrechte." Dr. Heribert Prantl

"Vielen Dank für das Opus, lieber Uli Schaarschmidt. Auf Papier ist es natürlich noch viel schöner als auf dem Bildschirm." Rudolph Chimelli

"Lieber Herr Schaarschmidt, Dank dem aufmerksamen Zeit(ungs)genossen für sein gelungenes Buch." Dr. Franziska Augstein

"Das Buch ist ein HIT—gratuliere." Heidi Heiss

"Herzlichen Dank, lieber Herr Schaarschmidt, für Ihre positive Resonanz und für den Genuss Ihrer Bilder! Beeindruckend und berührend! Eine besondere Art der Metamorphose: Man kann also nicht nur Schwerter in Pflugscharen, sondern auch 'Leidmedien' in Augenöffner verwandeln." Dr. Rainer Mausfeld

"Die Künstler wissen es oft besser und sind deshalb nicht selten die besten Dokumentaristen der Ereignisse." Inga Rogg

08Antonio_Bota_Candida_Paz1024
>>ALGARVIO mit Antonio Dias, Antonio Bota Filipe, Candida Paz, Anita — ZEFA Almancil Centro de Arte Algarve, Portugal

09Antonio_Bota_Filipe1024

pdf03Fotobu_Cand_Umschlag474x336sc.pdf
pdf02Fotobu_Cand_Inhalt216x303sc.pdf32.78 MB
Uli Schaarschmidt ALGARVIO

5Roy_Lichtenstein72

1994 Haus der Kunst München Rosen für Dorothy und Roy Lichtenstein Christoph Vitali 

Für unsre Jungs in Brasil Fussballzyklus Uli Schaarschmidt Bayerischer Rundfunk Eröffnung von Christoph Vitali: "Ich gratuliere Dir ganz herzlich zu dieser ausserordentlich, uns alle beglückenden Ausstellung und wünsche Dir weitere hervorragende Jahre. Wir werden sie mit grosser Aufmerksamkeit und höchstem Vergnügen begleiten."

08Christoph_Vitali1024

15Christoph_Vitali1024
pdf08Christoph_Vitali21x22.pdf
pdf15Christoph_Vitali21x23.pdf

copyright ©
Uli Schaarschmidt und Freunde München Tel. 54642056